[ Homepage ]

 

Über den Autor


 
 

   
1957 Geboren in Miltenberg a/M (Bayern)
1974 - heute Ausbildung im technischen Bereich. Danach unterschiedliche Tätigkeiten.   
1996 - heute Mitglied beim Verein Ökostadt Rhein-Neckar. Teilnahme am Car-Sharing. Die ersten Jahre auch ehrenamtliche Mitarbeit in der Kundenberatung der Heidelberger Geschäftsstelle.
1998 Abschluss des Teilzeit-Studiums an der Fernuniversität Hagen mit einer Magisterarbeit über das Single-Dasein am Soziologischen Institut. Zuvor Abitur auf dem zweiten Bildungsweg.
2000 Einrichtung der Website www.single-dasein.de. Seit 2002 wird nur noch die News- Seite aktualisiert und von dort zu neueren Beiträgen auf single-generation.de verlinkt. Die ersten Rezensionen sind noch auf meiner FernUni-Homepage entstanden.
2002 Einrichtung der Website www.single-generation.de. Seit April 2001 gibt es das Thema des Monats (mit einer längeren Sommerpause), das den besten Einstieg zu den Themen rund um das Single-Dasein und den demografischen Wandel bietet.
2006 Einrichtung dieser Website zum Buch "Die Single-Lüge"
Ich lebe seit fast 20 Jahren in einer festen Beziehung. Seit über einem Jahrzehnt führen wir jedoch eine Fernbeziehung.
 

Impressum:

Verantwortlich für die Inhalte auf single-luege.de ist:

Bernd Kittlaus
Kirchstr. 34
69115 Heidelberg

e-mail: webmaster@single-generation.de

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter Bernd Kittlaus, 69115 Heidelberg, webmaster@single-generation.de auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke


[ Homepage ]